Arbeitsgemeinschaft Berufungspastoral der Orden

Sr. Magdalena Winghofer CJ

Ich bin gerne Ordensfrau, weil ich nicht aufhören kann zu glauben, dass es mehr als alles geben muss!

Congregatio Jesu / Maria-Ward-Schwestern
Keßlerplatz 2
90489 Nürnberg
0911/520969-203
SRMAGDALENA@web.de
www.congregatiojesu.de

Jahrgang 1982
Stadtjugendseelsorgerin, Beauftragte für Berufungspastoral der Gemeinschaft.



Br. Josef Fischer OFM Conv.

Ich bin gern Franziskaner-Minorit, weil ich mit anderen Tiefe und Weite gewinnen darf auf den Spuren von Franz und Klara von Assisi.

Kloster Schwarzenberg
Klosterdorf 1
91443 Scheinfeld
09162 92889-0
berufung@franziskaner-<wbr />minoriten.de
www.franziskaner-minoriten.de

Jahrgang 1958
in der Ordensausbildung tätig

P. Josef Maria Böge OSB

Ich bin gern Benediktiner, weil ich so meinen Weg mit Christus gehen kann - in einer Umgebung, die mir dabei hilfreich ist.

Benediktinerabtei Plankstetten
Klosterplatz 1
92334 Berching
08462 / 206 0
josef.osb@gmx.de
www.kloster-plankstetten.de

Jahrgang 1970
Mitarbeit in der Pfarrei.

Br. Michael Gebhart OSB

fr. Michael Gebhart OSB

Ich bin gerne Ordenschrist, weil ich nicht allein bin auf dem Weg zu Gott.

Benediktinerabtei St. Georg Weltenburg
Asamstr. 32
93309 Kelheim
09441-204162
frami@kloster-weltenburg.de
www.kloster-weltenburg.de

Jahrgang 1963
Prior, Novizenmeister, Leiter des Gästehauses, Kantor.

Sr. Margareta Fischer

Ich bin gerne Ordensmensch, weil ich meiner eigentlichen Lebenssehnsucht auf die Spur komme und als befreiter Mensch für andere da sein kann.

Eucharistinerinnen
Eichendorffstr. 2
95145 Oberkotzau
09286-1225
schwestern@eucharistinerinnen.de
www.eucharistinerinnen.de 

Jahrgang 1976
Gemeindereferentin

Sr. Angela Zehe OSA

Ich bin in meiner Ordensgemeinschaft, weil ich im gemeinsamen unterwegs sein auf Gott hin erfülltes Leben erfahren darf -
in aller Unterschiedlichkeit, heilend und versöhnend Zeugnis von Gottes Zuwendung zu geben.

Ritaschwester
Konvent Betanien
Friedrich-Spee-Str. 32
97072 Würzburg
0931/8804-198
angela@ritaschwestern.de
www.ritaschwestern.de

Jahrgang 1964
Verantwortliche für die Berufungspastoral der Gemeinschaft; geistliche Begleiterin

Sr. Beatrix Barth osf

Sr. Beatrix Barth osf

Ich bin gerne Franziskanerin, weil mich die Liebe bewegt: Gott ist aus Liebe Mensch geworden.
Und so fasziniert mich immer neu franziskanische Geschwisterlichkeit, Leben in Bodenständigkeit und Menschenfreundlichkeit.

Jugendarbeit der Oberzeller Franziskanerinnen
Kloster Oberzell
97299 Zell am Main
0931 4601 – 246, - 241 (Konvent)
jugendarbeit@oberzell.de
www.oberzell.de/begegnung/jugendarbeit

Jahrgang 1975
Lehrerin im therapeutischen Mädchenheim. Gestaltpädagogin (IGB), Bibliologin, geistliche Begleiterin.

Sr. Heike-Maria Schneider op

Ich bin gerne Ordensfrau, weil mich diese Lebensform begeisterte und mir innere Kraft schenkt.

Missionsdominikanerinnen
Kloster St. Dominikus
Am Jägerberg 2
93426 Roding
0941-5972221
sr.heike-maria@gmx.de

Gemeindereferentin, Religionslehrerin, Mitarbeit in der Diözesanstelle für Berufungspastoral