Arbeitsgemeinschaft Berufungspastoral der Orden

Br. Antonius Kuckhoff OSB

Ich bin gerne Mönch, weil ich wirklich frei sein möchte. Frei zu sein heißt für mich, ganz aus der Beziehung mit Jesus zu leben, um in der Begegnung mit Menschen, in der Beschäftigung mit der Heiligen Schrift und im Gebet meine Talente für die Menschen fruchtbar werden zu lassen.

Benediktiner in Kornelimünster
Oberforstbacher Straße 71
52076 Aachen
02408-3055
fr.antonius@abtei-kornelimuenster.de
www.abtei-kornelimuenster.de

Novizenmeister, Dozent für Altes Testament

Br. Antonius Joos FMMA

Ich bin gerne Barmherziger Bruder von Maria Hilf, weil ich in dieser Gemeinschaft Leben und Glauben teilen kann.

Barmherzige Brüder von Maria Hilf
Nordallee 1
54292 Trier
0651 2081004
br.antonius@bb-trier.de
www.brueder.info

Jahrgang 1974
Krankenpfleger, Ausbildungsleiter

Sr. Roswitha Maria Schmitz

Sr. Roswitha Maria Schmitz

Ich bin im Orden, weil mich die Spiritualität der Hl. Angela und ihre Art Jesus nachzufolgen überzeugte.

Ursulinenkongregation Calvarienberg Ahrweiler
Kloster Calvarienberg
Kalvarienbergstr. 50
53474 Ahrweiler
02641-383-142
01781871420
sr.roswitha-maria@ursulinen-calvarienberg.de
www.ursulinenkongregation.de

Jahrgang 1954
Lehrerin, Exerzitienbegleiterin.

P. Joseph A. Frimpong SVD

Ich bin gerne Ordensmann, weil ich Freude am Gemeinschaftsleben habe und gerne die frohe Botschaft als Missionar verkünden möchte.

Steyler Missionare
Arnold-Janssen-Str. 30
53757 Sankt Augustin
0176-27636570
joekobii@yahoo.com
www.steyler.eu 

Jahrgang 1978
Berufungspastoral und Jugendarbeit

P. Christian Rolke C.M.

P. Christian Rolke C.M.

Ich bin gerne Ordensmann, weil ich gerne in Gemeinschaft lebe und gemeinsam an einem spirituellen Auftrag arbeiten will.

Vinzentiner Niederprüm
Vinzenz Paul Straße 5
54595 Prüm-Niederprüm
Tel. 06551 980 281
Rolke@vinzenzkolleg.de
www.die-vinzentiner.de

Jahrgang 1976
Beauftragter für Berufungspastoral

Sr. Simone Remmert CJ

Ich bin gerne Ordensfrau, weil ich so meine Gottes- und Menschenbeziehung voll und ganz leben kann.

Congregatio Jesu
Jesuitenstr. 13
54290 Trier
0160-96959002
simone.remmert@bgv-trier.de
www.congregatiojesu.de 

Jahrgang 1960
Geistliche Begleitung, Berufungspastoral

Br. Bonifatius Faulhaber FFSC

Ich bin Franziskanerbruder vom Heiligen Kreuz, weil mich das Vorbild unseres Gründers Jakobus Wirth jeden Tag aufs Neue inspiriert.

Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz
Konvent St. Marienwörth
Mühlenstraße 53 
55543 Bad Kreuznach
0671-3721225
0171-9587124
bonifatius.faulhaber@franziskanerbrueder.org 
www.franziskanerbrueder.de

Jahrgang 1967
Diakon, Geistlicher Begleiter

Sr. Hildegard Hoiß

Ich bin gerne Ordensfrau, weil ich in der Gemeinschaft Wege erfahre, wie ich meinen Glauben stärken kann und wir als Gemeinschaft andere an der Freude unseres Glaubens teilhaben lassen.

Schwestern vom Gemeinsamen Leben
Klosterstraße 7
55595 Spabrücken
06706 – 960104
hildegard@kloster-spabruecken.de
www.kloster-spabruecken.de

Jahrgang 1963
Sozialpädagogin, derzeit Mitarbeit in der Pastoral der Pfarreiengemeinschaft, Geistliche Begleitung.

Sr. M. Gemma Biliboc SMCB

Ich bin Ordensschwester weil ich auf seinen Ruf Antwort geben möchte und seine liebenden Barmherzigkeit zu den Menschen auch heute noch teilen möchte in der Gemeinschaft der Barmherzigen Schwestern vom hl. Karol Borromäus.

Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom hl. Karl Borromäus
Mutterhaus Kloster Grafschaft
Annostr. 1
57392 Schmallenberg – Grafschaft
02972-791-0 oder 02972-791-2126 – privat
sr.m.gemma_smcb@web.de
www.kloster-grafschaft.com

Jahrgang 1964
Krankenschwester, Beauftragte für Berufungspastoral

Sr. Maria Elisabeth Goldmann SMMP

Ich bin gerne Ordensfrau, weil ich darin die für mich erfüllende Lebensform gefunden habe.

Schwestern der heiligen Maria Magdalena Postel
Bergkloster 1
59909 Bestwig
02904-808336
smeg@smmp.de
www.smmp.de 

Jahrgang 1963
Sozialpädagogin bzw. –arbeiterin, Noviziatsleiterin